Hier melden Sie sich zu unserem Newsletter an

Vielen Dank für Ihr Interesse am Newsletter der BR Network Solutions GmbH! Mit dem Newsletter senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einmal im Monat Informationen zu unserem Produktprogramm zu.

  • Entdecken Sie exklusive Angebote und Produktneuheiten
  • Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Anwendungen
  • Profitieren Sie von praktischen Tipps und Tricks
  • Erhalten Sie Einladungen zu Schulungen und Messen

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen über den in jedem Newsletter am Ende eingefügten Abmeldelink jederzeit abbestellen.

Anrede *
* Pflichtfelder
Prestashop Modules
Neu Reduzierter Preis! 3M™ Dynatel™ 2273ME, Vorführgerät Vergrößern
3M™ Dynatel™ 2273ME, Vorführgerät

3M™ Dynatel™ 2273ME, Vorführgerät

58-01-0068

Gebrauchtes Dynatel™ 2273ME Empfänger, Sender 12W, Kabel mit Klemmen, Kopplerkit, Erdspiess, Erdkontaktrahmen und Tasche. Vorführgerät aus Lieferung 2018. Nur 1 Stück auf Lager!

Mehr Infos

Auf Lager

Das 3M™ Dynatel™ Kabelortungsgerät 2273M eignet sich zur Ortung der Kabellage und Verlegetiefe von erdverlegten Ortung von Kabelmantelfehlern. Das 3M™ Dynatel™ 2273M-Kabel-/Kabelmantelfehler-/Markerortungsgerät verfügt über eine fortgeschrittene integrierte Elektronik zur schnellen und effizienten Ortung von Leitungs- und Kabelmantelfehlern (Erdungskontakt) sowie der Kabellage und Verlegetiefe von erdverlegten Kabeln und Rohrleitungen (mit metallischer Kennader). Es bietet eine genaue Messung der Verlegetiefe von Kabeln, Rohrleitungen und Sonden, wobei die Messergebnisse in Zoll, Fuß oder Zentimeter angegeben werden (vom Anwender auswählbar). Die leichten und gut ausbalancierten Kabelortungsgeräte in Kompaktbauweise lassen sich für folgende Zwecke einsetzen:

  • Ortung und Bestimmung der Lage von Kabeln und metallischen Rohrleitungen
  • Tiefenanzeige auf Tastendruck für Kabel, Sonden und metallische Rohrleitungen
  • Messung des Signalstromes im Kabel
  • Passive Ortung von Radiofrequenzen (kein Sender erforderlich)
  • Passive Ortung von unter Last stehenden Energiekabeln (kein Sender erforderlich)
  • Genaue Ortung von Leitungs- und Kabelmantelfehlern (Erdungskontakt)
  • Unterscheidet zwischen leichten und schwerwiegenden Fehlern