Spleißtechnik Fibrlok

Katalog

Höhe
Breite
Länge
Spleißtechnik Fibrlok

Die 3MTM LWL-Spleißtechnik Fibrlok ist die führende Technologie im Bereich des mechanischen Glasfaser-Spleißen. Bei der mechanischen Spleißtechnik paaren sich geringste bis keine Investitionskosten für Werkzeuge mit einfachster und schneller Montage, die auch von Installateuren erfolgreich durchgeführt werden kann, die seltener mit LWL-Installat...

Die 3MTM LWL-Spleißtechnik Fibrlok ist die führende Technologie im Bereich des mechanischen Glasfaser-Spleißen. Bei der mechanischen Spleißtechnik paaren sich geringste bis keine Investitionskosten für Werkzeuge mit einfachster und schneller Montage, die auch von Installateuren erfolgreich durchgeführt werden kann, die seltener mit LWL-Installationen umgehen.

Mehr
Es gibt 5 Artikel.
Angezeigte Produkte 1 - 5
  • Montagegrundplatte zum Konfektionieren der Fibrlok.

    16-01-0002

    Ware bereits nachbestellt
  • Zur Verarbeitung von mechanischen Spleißverbindungen mit Fibrlok Universal. Kofferinhalt: Cleaver, Montageplatte 2501, Coax-Absetzwerkzeug, No-Nik-Zange, Abisolierung, Bündelader-Absetzwerkzeug, Schere, Lupe, Verbrauchsmaterial, Montageanweisung.

    16-01-0003

    Ware bereits nachbestellt
  • Der Fibrlok Universal-Verbinder für Lichtwellenleiter kann für Single- und Multimodefasern mit 125µm und Coatings von 250 bis 900 µm verwendet werden. Einfügedämpfung: 0,1 dB (Mittelwert), Lebensdauer des Spleißes: über 30 Jahre, Montagedauer: unter 30 Sek. Einsetzbar in: Luftkabelmuffen, Erdmuffen, Montageschächten, Kabelverzweigern und Gebäudeverkabelungen.

    72-01-0034

    Auf Lager
  • Spezialwerkzeug zum Wiederöffnen des Fibrlok 2529 Universal

    16-01-0001

    Auf Lager
  • Spleißschutzhalter für 6x Fiberlok-Spleiß. Farbe: schwarz. VPE 1 Stück

    16-97-0092

    Auf Lager
Angezeigte Produkte 1 - 5